Gegrilltes Filetsteak mit Röstbrot-Salat

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 4   Rinderfiletsteaks (à ca. 175 g)  
  •     Salz  
  •     grober Pfeffer  
  • 4 EL   Limettensaft  
  •     Zucker  
  • 7 EL   Öl  
  • 1 EL   Gourmet-Kapern  
  • 2 Stiel(e)   marokkanische Pfefferminze  
  • 300 g   Kirschtomaten  
  • 2   Lauchzwiebeln  
  • 3   Toastbrotscheiben (à ca. 25 g) 
  • 2   Knoblauchzehen  
  • 2   Mini-Römersalatherzen (à ca. 100 g) 
  •     Öl für das Backblech und für die Grillpfanne 
  •     Alufolie  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Fleisch waschen und trocken tupfen. Grillpfanne mit Öl ausstreichen, stark erhitzen. Fleisch hineingeben und rundherum 3–4 Minuten angrillen. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen, auf ein geöltes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 12 Minuten medium garen.
2.
Für die Vinaigrette Limettensaft kräftig mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. 4 EL Öl darunterschlagen. Kapern grob hacken. Minze waschen, trocken tupfen, Blättchen abzupfen und fein schneiden. Kapern und Minze in die Vinaigrette geben.
3.
Tomaten waschen und halbieren. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Brotscheiben entrinden und in Würfel schneiden. Knoblauch schälen und fein würfeln. 3 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Brotwürfel darin unter Wenden rösten, nach 2–3 Minuten den Knoblauch zufügen und kurz mitrösten, herausnehmen.
4.
Salat putzen, waschen und in Streifen schneiden. Salat, Lauchzwiebeln und Tomaten mischen. Vinaigrette darübergießen, gut vermengen. Fleisch aus dem Ofen nehmen, in Alufolie wickeln und ca. 5 Minuten ruhen lassen.
5.
Brotwürfel unter den Salat mischen und sofort mit dem Filetsteak auf Tellern anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 420 kcal
  • 1760 kJ
  • 35 g Eiweiß
  • 25 g Fett
  • 13 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved