Gegrilltes Toast mit Lamm und Oliven-Aioli

Aus LECKER 32/2007
0
(0) 0 Sterne von 5
Gegrilltes Toast mit Lamm und Oliven-Aioli Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 3   Knoblauchzehen 
  • 100 grüne entsteinte Oliven 
  • 6 EL  Salat-Mayonnaise 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 250 Lammrücken (Lachse) 
  • 1 EL  Olivenöl 
  • 150 Rauke 
  • 8 Scheiben  Sandwich-Brot 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Für die Aioli Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Oliven in Würfel schneiden. Mayonnaise, Knoblauch und Oliven verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fleisch waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen.
2.
Öl erhitzen, Fleisch rundherum ca. 5 Minuten braten. Aus der Pfanne nehmen und ruhen lassen. Rauke verlesen, putzen, waschen und trocken schleudern. Brotscheiben mit Aioli einstreichen. Rauke auf vier Scheiben verteilen.
3.
Fleisch dünn in Scheiben schneiden und auf der Rauke gleichmäßig verteilen. Mit übrigem Toast bedecken. In einem Kontaktgrill 3-5 Minuten von beiden Seiten gleichzeitig grillen. Fertige Toasts diagonal halbieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Stück ca. :
  • 560 kcal
  • 2350 kJ
  • 20g Eiweiß
  • 34g Fett
  • 44g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved