Gehackter Salat

Aus kochen & genießen 38/2010
0
(0) 0 Sterne von 5
Gehackter Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Zwiebeln 
  • 1   kleine rote, grüne und gelbe Paprikaschote 
  • 1   kleine Salatgurke 
  • 300 Strauchtomaten 
  • 300 Möhren 
  • 300 Goudakäse 
  • 1 Bund  Dill 
  • 6 EL  Weinessig 
  • 1 EL  Zucker 
  • 6 EL  Sonnenblumenöl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Zwiebeln schälen. Paprika putzen und waschen. Gurke waschen und putzen. 8–10 Scheiben abschneiden und zum Garnieren beiseitelegen. Tomaten waschen. Vorbereitetes Gemüse in feine Würfel schneiden. Möhren schälen und grob raspeln. Käse in Streifen schneiden. Dill waschen, trocken schütteln, Fähnchen von den Stielen zupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, fein schneiden. Für die Salatsoße Essig und Zucker verrühren. Öl tröpfchenweise zugeben und unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dill unterrühren. Alle Salatzutaten mischen und ca. 30 Minuten kalt stellen. In Schalen anrichten. Mit Gurkenscheiben und Dillfähnchen garnieren
2.
Wartezeit ca. 30 Minuten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 190 kcal
  • 790 kJ
  • 12 g Eiweiß
  • 15 g Fett
  • 6 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved