Gemischte Paella

0
(0) 0 Sterne von 5
Gemischte Paella Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 tiefgefrorene Frutti di mare 
  • 500 Miesmuscheln mit Schale 
  • 200 ml  Weißwein 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1   Zwiebel 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 2   rote Paprikaschoten 
  • 1 (ca. 600 g)  Hähnchenbrust ; mit Haut und Knochen 
  • 500 Fischfilet (z.B. Schwertfisch oder Seehecht) 
  • 2 EL  Olivenöl 
  • 250 Paella-Reis 
  • 200 ml  Orangensaft 
  • 500 ml  Gemüsebrühe 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Kirschtomaten 
  • 2 Döschen (à 0,1 g)  Safranfäden 
  •     Zucker 
  • 4 Stiel(e)  Petersilie 
  •     Alufolie 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Frutti di Mare bei Zimmertemperatur auftauen lassen. Muscheln gründlich waschen, säubern, offene oder beschädigte Muscheln wegwerfen. Wein mit Salz und Pfeffer würzen, in einem Topf aufkochen. Muscheln zufügen und zugedeckt 6–8 Minuten köcheln lassen. Muscheln abgießen, abtropfen lassen, Kochsud dabei auffangen. Geschlossene Muscheln wegwerfen
2.
Zwiebel und Knoblauch schälen und klein würfeln. Paprika putzen, waschen und in Ringe schneiden. Fleisch waschen, trocken tupfen und vom Knochen schneiden. Fleisch in Stücke schneiden. Fisch waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Von jeder Seite kräftig anbraten, herausnehmen
3.
Zwiebel und Knoblauch im Bratfett andünsten. Paprika zufügen und kurz mitbraten. Reis zugeben und mit Muschelfond, Orangensaft und Brühe ablöschen. Frutti di mare, Tomaten und Safran untermischen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Fleisch und Fisch auf der Paella verteilen. Mit Folie abdecken, den Rand dabei andrücken. Paella bei milder Hitze 20–25 Minuten garen. Zum Ende der Garzeit Folie entfernen, Muscheln zufügen und mit erhitzen. Petersilie waschen, trocken tupfen und grob hacken. Paella mit Petersilie bestreuen
4.
Wartezeit ca. 1 1/4 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 510 kcal
  • 2140 kJ
  • 51g Eiweiß
  • 11g Fett
  • 42g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved