Gemischter Salat mit Kräuter-Frischkäsebällchen

0
(0) 0 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 1/2   Ciabattabrot (150 g) zum Aufbacken 
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 1/2 Bund   Petersilie  
  • 150 g   Doppelrahm-Frischkäse  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 2 EL   Weißwein-Essig  
  • 1 EL   Zitronensaft  
  • 1 Prise   Zucker  
  • 2-3 EL   Walnussöl  
  • 1   Kopf Radicchio-Salat  
  • 125 g   Feldsalat  
  • 150 g   Kirschtomaten  
  • 1-2 EL   Olivenöl  
  • 50 g   Walnusskerne  
  •     eventuell Zitrone zum Garnieren 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Ciabatta im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 10-12 Minuten aufbacken. Abkühlen lassen. Knoblauch schälen. Petersilie waschen, trocken tupfen. Beides fein hacken.
2.
Frischkäse, Knoblauch und Petersilie glatt verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Essig und Zitronensaft verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Walnussöl nach und nach darunter schlagen. Radicchio putzen, waschen und in Spalten schneiden.
3.
Feldsalat gründlich waschen und etwas kleiner zupfen. Tomaten waschen, trocken tupfen und halbieren. Ciabatta in Scheiben schneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Ciabattascheiben darin goldbraun rösten.
4.
Nüsse evtl. grob hacken. Salat, Tomaten und Nüsse vermengen. Mit Vinaigrette beträufeln. Frischkäsemasse zu Bällchen formen und auf den Salat geben. Eventuell mit Zitronenscheiben garnieren. Ciabatta dazu servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 420 kcal
  • 1760 kJ
  • 9 g Eiweiß
  • 31 g Fett
  • 24 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved