Gemüse-Auflauf mit Pestosoße

0
(0) 0 Sterne von 5
Gemüse-Auflauf mit Pestosoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Aubergine (ca. 300 g) 
  • 1 (ca. 200 g)  Zucchini 
  • 3   mittelgroße Tomaten 
  • 3   Paprikaschoten (z. B. grün, gelb und rot) 
  • 500 Kartoffeln 
  • 2   Zwiebeln 
  • 3-4 EL  + etwas Olivenöl 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 500 passierte Tomaten 
  • 3 EL  Pesto (Glas) 
  •     Kräuter 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Gemüse putzen, waschen. Aubergine, Zucchini und Tomaten in Scheiben, Paprika in Stücke schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen, in Spalten schneiden
2.
1 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Zwiebeln darin glasig dünsten, herausnehmen. 2-3 EL Öl im Bratfett erhitzen. Zucchini und Aubergine darin kräftig anbraten. Würzen, herausnehmen. Kartoffeln im Bratfett kurz andünsten, würzen
3.
Passierte Tomaten und Pesto verrühren, würzen. Den Boden einer gefetteten Auflaufform mit 1/3 Pestosoße bedecken. Kartoffeln darauf verteilen. Weiteres 1/3 Pestosoße darübergießen. Gemüse und Zwiebeln darauf verteilen. Rest Pestosoße darübergießen. Käse darüberreiben. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: Stufe 2) ca. 45 Minuten backen, garnieren. Dazu schmeckt Brot
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 12 g Eiweiß
  • 19 g Fett
  • 29 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved