Gemüse-Bouillon mit Kräuter-Eierstich

0
(0) 0 Sterne von 5
Gemüse-Bouillon mit Kräuter-Eierstich Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   großes Bund Suppengrün 
  • 150 Möhren, 1 Zwiebel 
  • 1 EL  Öl, ca. 4 Pfefferkörner 
  •     Lorbeerblatt, etwas Thymian 
  •     Salz, Pfeffer, Muskat 
  • 1/8 Milch, 2 Eier (Gr. M) 
  • 1/2 Bund  Schnittlauch 
  •     Fett 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Suppengrün und Möhren putzen bzw. schälen, waschen. Suppengrün klein schneiden. Möhren in dünne Streifen schneiden, Zwiebel schälen, fein würfeln. Beides in einem Topf in heißem Öl andünsten, herausnehmen. Suppengrün, Gewürze und etwas Salz zugeben. Mit gut 3/4 l Wasser aufkochen. 45 Minuten köcheln
2.
Milch und Eier verquirlen, würzen. Schnittlauch waschen, fein schneiden. 3/4 unter die Eiermilch rühren. In eine gut gefettete Form oder Förmchen gießen. Zugedeckt im heißen Wasserbad 15-25 Minuten stocken lassen
3.
Brühe durchsieben, aufkochen. Möhrenstreifen samt Zwiebeln darin 3-5 Minuten köcheln. Abschmecken. Eierstich stürzen und z. B. in Rauten schneiden. Mit Rest Schnittlauch in der Brühe anrichten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 100 kcal
  • 420 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 7g Fett
  • 4g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved