Gemüse-Brot-Auflauf

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 750 g   Weißkohl  
  • 1 (200 g)  Stange Porree  
  •     (Lauch) 
  • 3-4 (200 g)  Tomaten  
  • 1   mittelgroße Zwiebel  
  • 2 EL   Öl  
  • 1-2 TL   Kümmel  
  • 1 TL   Gemüsebrühe (Instant) 
  •     weißer Pfeffer, Salz  
  • 4 Scheiben   Vollkornbrot  
  • 100 g   Emmentaler-Käse  

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Weißkohl und Porree putzen und waschen. Kohl in Streifen, Porree in Ringe schneiden. Tomaten waschen, putzen und in Spalten schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln
2.
Öl in einem großen Topf erhitzen. Zwiebel, Kohl und Porree darin unter Wenden ca. 5 Minuten dünsten. Tomaten und Kümmel zufügen. 1/8-1/4 l Wasser angießen, aufkochen und die Brühe einrühren. Alles zugedeckt ca. 10 Minuten köcheln lassen. Mit Pfeffer und wenig Salz abschmecken
3.
Brot würfeln. Käse reiben. Gemüse mit der Brühe in eine Auflaufform geben. Brotwürfel darauf verteilen. Mit Käse bestreuen
4.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C / Umluft: 175 °C / Gasherd: Stufe 3) 15-20 Minuten goldbraun überbacken
5.
Getränk: Mineralwasser
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 280 kcal
  • 1170 kJ
  • 13 g Eiweiß
  • 13 g Fett
  • 25 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved