Gemüse-Eintopf

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 500 g   Kohlrabi  
  • 350 g   Möhren  
  • 1 1/2 l   klare Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1 EL   Butter oder Margarine  
  •     Salz  
  • 65 g   Grieß  
  • 1 Bund   Petersilie  
  • 1   Ei  
  • 2 Bund   Lauchzwiebeln  
  • 1 Packung (300 g)  tiefgefrorene Erbsen  

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Kohlrabi und Möhren schälen und in Stücke schneiden. In kochender Brühe 10 Minuten garen. In der Zwischenzeit 1/8 Liter Wasser mit einer Prise Salz und Fett aufkochen. Grieß einrühren und etwas abkühlen lassen.
2.
Petersilie waschen, trocken tupfen und hacken. Petersilie und Ei unter den Grieß kneten. Aus der Masse kleine Klößchen formen. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Klößchen, Erbsen und Lauchzwiebeln zur Suppe geben und bei milder Hitze 10 Minuten mitgaren.
3.
Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 260 kcal
  • 1090 kJ
  • 14 g Eiweiß
  • 5 g Fett
  • 37 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved