Gemüse-Eintopf mit Würstchen

0
(0) 0 Sterne von 5
Gemüse-Eintopf mit Würstchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 Fleischtomaten 
  • 300 Brokkoli 
  • 1   kleine rote und gelbe Paprikaschote 
  • 100 Langkornreis 
  •     Salz 
  • 1   Zwiebel 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1 EL  Sonnenblumenöl 
  • 1000 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 4 (à 80 g)  Wiener Würstchen 
  •     Pfeffer 
  •     frisch geriebene Muskatnuss 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Tomaten waschen, putzen, Stielansatz kreisförmig herausschneiden und auf der gegenüber liegenden Seite über Kreuz einritzen. In reichlich kochendem Wasser ca. 1 Minute blanchieren. Herausnehmen und sofort in kaltem Wasser abschrecken.
2.
Brokkoli putzen, waschen und Röschen vom Strunk schneiden. Paprika putzen, waschen und in Streifen schneiden. Reis in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Zwiebel und Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden.
3.
Öl erhitzen, Zwiebel und Knoblauch zugeben und ca. 2 Minuten unter Rühren glasig anschwitzen. Mit Brühe auffüllen und aufkochen. Brokkoli und Paprika zugeben und 10 Minuten köcheln. Tomaten schälen, halbieren, entkernen und Fruchtfleisch würfeln.
4.
Wurst in Scheiben schneiden. 3 Minuten vor Garzeitende Wurst und Tomaten in die Suppe geben. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Fertig gekochten Reis zugeben und Eintopf in Schalen anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 410 kcal
  • 1720 kJ
  • 15g Eiweiß
  • 26g Fett
  • 28g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved