Gemüse-Lasagne

4.666665
(3) 4.7 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 300 g   Möhren  
  •     Salz  
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Gemüsemais  
  • 1 Packung (300 g)  tiefgefrorene Erbsen  
  • 40 g   Butter oder Margarine  
  • 40 g   Mehl  
  • 1/2 l   Milch  
  • 1/4 l   Gemüsebrühe  
  • 1 (200 g )  Beutel Pasta-Käse  
  •     Pfeffer  
  •     geriebene Muskatnuss  
  • 24 (ca. 360 g)  Lasagneplatten  

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Möhren schälen, waschen, in dünne Scheiben schneiden . Im kochendem Salzwasser 8-10 Minuten garen, abgießen und abtropfen lassen. Mais abtropfen lassen. Erbsen etwas antauen lassen. Fett in einem Topf schmelzen. Mehl darin anschwitzen. Mit Milch und Brühe unter Rühren ablöschen. Die Hälfte des Käses zufügen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. In eine ofenfeste Auflaufform eine dünne Schicht Bechamelsoße geben. 6 Lasagneplatten darauflegen. Erbsen darüber verteilen, nochmals etwas Soße darübergeben. Mais und Möhren ebenso abwechselnd mit Soße und Lasagneplattenn einschichten. Letzte Schicht mit Lasagneplatten und übrige Béchamelsoße abschließen. Restlichen Käse darüberstreuen. Gemüse-Lasagne im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) 40-45 Minuten backen. Lasagne in 6 Stücke schneiden und servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 570 kcal
  • 2390 kJ
  • 25 g Eiweiß
  • 20 g Fett
  • 68 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved