Gemüse-Linsen-Suppe mit Hähnchen

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 2   mittelgroße Zwiebeln  
  • 3-4 (ca. 350 g)  Möhren  
  • 2   Lorbeerblätter  
  • 2 TL   Pfefferkörner  
  • 2 (ca. 700 g)  Hähnchenbrüste mit Knochen  
  • je 1   rote und gelbe Paprikaschote  
  • 500 g   Porree (Lauch) 
  • 250 g   Knollensellerie  
  •     oder Pastinaken  
  • 150 g   grüne Linsen (z. B. Du-Puy-Linsen) 
  •     Salz, weißer Pfeffer  
  • einige Stiel(e)   Petersilie  

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
Zwiebeln schälen und halbieren. 1 Möhre schälen, waschen und in Stücke schneiden. Beides mit gut 1 1/2 l Wasser, Lorbeer und Pfefferkörnern aufkochen. Fleisch waschen und zugeben. Zugedeckt ca. 45 Minuten köcheln, dabei ab und zu abschäumen
2.
Übriges Gemüse putzen bzw. schälen und waschen. Paprika in Streifen, Porree in Ringe, Sellerie in Würfel und Möhren in Scheiben schneiden
3.
Fleisch aus der Brühe nehmen. Brühe durch ein Sieb in einen Topf gießen und aufkochen. Linsen abspülen und darin zugedeckt ca. 30 Minuten garen. Gemüse nach ca. 20 Minuten zugeben und mitgaren
4.
Fleisch von Haut und Knochen lösen und in Stücke schneiden. In der Suppe erhitzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilie waschen, grob hacken und darüber streuen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 430 kcal
  • 1800 kJ
  • 47 g Eiweiß
  • 11 g Fett
  • 34 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved