Gemüse-Mettbällchen

0
(0) 0 Sterne von 5
Gemüse-Mettbällchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4 Stiel(e)  Petersilie 
  • 1 Bund  Schnittlauch 
  • 100 Cornichons 
  • 200 Salatcreme (16 % Fett) 
  • 600 festkochende Kartoffeln 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 3 EL  Sonnenblumenöl 
  • 150 Knollensellerie 
  • 200 Möhren 
  • 150 Porree (Lauch) 
  • 600 Schweinemett 
  • 1 EL  grober Senf 
  •     Öl 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Petersilie waschen, trocken tupfen, Blättchen von den Stielen zupfen und bis auf etwas zum Garnieren, hacken. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und bis auf etwas zum Garnieren in feine Röllchen schneiden.
2.
Cornichons in Würfel schneiden. Salatcreme, Gurkenwürfel, Petersilie und Schnittlauch verrühren. Karoffeln waschen und in Spalten schneiden. Auf ein geöltes Backblech verteilen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit 2 Esslöffel Öl beträufeln.
3.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 35 Minuten garen. Sellerie und Möhren schälen. Etwas Möhre beiseite legen. Sellerie und Rest Möhren in feine Würfel schneiden.
4.
Porree putzen, waschen und in feine Würfel schneiden. 1 Esslöffel Öl erhitzen und Gemüsewürfel unter Wenden ca. 3 Minuten anbraten. Mett, Gemüsewürfel und Senf verkneten. 12 flache Frikadellen formen und nach 15 Minuten mit auf dem Blech verteilen.
5.
Kartoffelecken, Frikadellen und Remoulade auf Tellern anrichten und mit Schnittlauch und Möhrenstücken garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 740 kcal
  • 3100 kJ
  • 39g Eiweiß
  • 50g Fett
  • 33g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved