Gemüse mit Dip und Drink

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1   kleine Salatgurke  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 2   mittelgroße Tomaten  
  • 2 Stiel(e)   Dill  
  • 250 g   Magerquark  
  • 150 g   Magermilch-Joghurt  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 500 g   kleine Teltower Rübchen  
  • 500 g   Broccoli  
  •     abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 750 g   Äpfel  
  • 750 g   Möhren  
  • 200 g   Stangensellerie  
  • 5 EL   Zitronensaft  

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Für den Dip Gurke waschen und grob reiben. Knoblauch schälen und fein zerdrücken. Tomaten waschen, vierteln, entkernen und würfeln. Dill waschen und hacken. Vorbereitete Zutaten, Quark und Joghurt verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
2.
Zugedeckt ziehen lassen. Inzwischen Rübchen schälen, waschen. Broccoli putzen, waschen und in Röschen teilen. In kochendem Salzwasser mit Zitronenschale 12-15 Minuten garen. Inzwischen für das Getränk Äpfel waschen, vierteln entkernen.
3.
Möhren und Stangensellerie putzen, waschen. Selleriegrün beiseite legen. Gemüse und Äpfel in der Saftzentrifuge entsaften. Zitronensaft zufügen. Mit Selleriegrün garnieren. Dip nochmals abschmecken, mit dem Gemüse auf einer Platte anrichten.
4.
Saft dazureichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 290 kcal
  • 1210 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved