Gemüse-Pfanne Gärtnerinnen Art

Gemüse-Pfanne Gärtnerinnen Art Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  frische Erbsen 
  • 1 (ca. 700 g)  kleiner Kopf Blumenkohl 
  • 500 Möhren 
  • 500 Kohlrabi 
  • 6   Eier (Größe M) 
  • 1   kleines Bund Petersilie und Schnittlauch 
  • 1   Zwiebel 
  • 2 EL  Butter oder Margarine 
  • 100 Schmand 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Kräuter 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Erbsen palen, waschen und abtropfen lassen. Blumenkohl putzen, waschen und in kleine Röschen teilen. Möhren schälen und schräg in ca. 1 cm lange Stücke schneiden. Kohlrabi schälen und in ca. 1 cm dicke Stifte schneiden. Gemüse in kochendes Salzwasser geben und 5-7 Minuten garen. In der Zwischenzeit Eier in kochendem Wasser 7-8 Minuten wachsweich kochen. Kräuter waschen und trocken tupfen. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden, Petersilie fein hacken. Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Fett in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig anschwitzen. Gemüse abgießen und abtropfen lassen. Gemüsefond dabei auffangen. Gemüse zu den Zwiebeln in die Pfanne geben und darin schwenken. Mit 5 Esslöffel Gemüsefond ablöschen. Schmand hinzugeben und unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Eier abschrecken, pellen und halbieren. Gemüse anrichten, Eier darauf verteilen, mit Kräutern bestreuen und garnieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 380 kcal
  • 1590 kJ
  • 24g Eiweiß
  • 20g Fett
  • 25g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved