Gemüse-Pizza

0
(0) 0 Sterne von 5
Gemüse-Pizza Rezept

Zutaten

Für  Stück
  • 375 g   Mehl (Type 1050)  
  • 1 Päckchen (7 g)  Trockenhefe  
  •     Salz  
  • 25 g   Olivenöl  
  • 3-4   Tomaten  
  • 100 g   Champignons  
  • 1   rote Paprikaschote  
  • 1   gelbe Paprikaschote  
  • 2 (à 125 g)  Kugeln Mozzarella-Käse  
  • 4 EL   Ketchup  
  •     Pfeffer  
  • 60 g   mittelalter Goudakäse  
  • 1/2 Bund   krause Petersilie  
  •     Mehl zum Ausrollen 
  •     Backpapier  

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Mehl und Hefe mischen. Etwas Salz, Olivenöl und 200 ml lauwarmes Wasser zufügen. Mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verarbeiten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen.
2.
In der Zwischenzeit für den Belag Tomaten, Champignons und Paprika putzen und waschen. Tomaten in Scheiben schneiden, Champignons halbieren und Paprika in dünne Streifen schneiden. Mozzarella abtropfen lassen, anschließend in Scheiben schneiden.
3.
Teig halbieren. Auf bemehlter Arbeitsfläche 2 runde (20-25 cm Ø) Pizzen ausrollen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Ketchup darauf verstreichen. Mit vorbereiteten Zutaten belegen, leicht mit Salz und Pfeffer würzen.
4.
Gouda darüberreiben. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 20 Minuten backen. Petersilie waschen, hacken und darüberstreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 610 kcal
  • 2560 kJ
  • 30 g Eiweiß
  • 23 g Fett
  • 72 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved