Gemüse-Ragout

0
(0) 0 Sterne von 5
Gemüse-Ragout Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Kopf Wirsingkohl (800 g) 
  •     Salz 
  • 250 Champignons 
  • 1   Zwiebel 
  • 500 ausgelöstes Kasselerkotelett 
  • 2 EL  Öl 
  • 30 Butter oder Margarine 
  • 30 Mehl 
  • 1/2 Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1/8 Milch 
  • 75 mittelalter Goudakäse 
  •     Pfeffer 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Kohl putzen, waschen und in Stücke schneiden. In wenig Salzwasser ca. 12 Minuten dünsten. Kohl auf ein Sieb gießen und abtropfen lassen. Inzwischen Champignons abreiben, eventuell halbieren.
2.
Zwiebel schälen und fein würfeln. Kasseler in kleine Stücke schneiden. Öl in einem Topf erhitzen. Pilze, Zwiebel und Fleisch darin anbraten und herausnehmen. Fett im Bratfett schmelzen. Mehl zufügen und kurz mit anschwitzen.
3.
Mit Brühe und Milch ablöschen. Alles unter Rühren aufkochen und bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten köcheln. Käse reiben und in die Soße rühren. Vorbereitete Zutaten zufügen und nochmals erhitzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4.
Gemüse-Ragout in eine Schüssel geben und servieren. Dazu schmecken Salzkartoffeln.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 460 kcal
  • 1930 kJ
  • 41 g Eiweiß
  • 29 g Fett
  • 13 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved