Gemüse-Schaschlik auf Spaghetti

Gemüse-Schaschlik auf Spaghetti Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 100 kleine Champignons 
  • 1   gelbe Paprikaschote 
  • 12 (ca. 150 g)  Kirschtomaten 
  • 1   Zucchini, 2 kleine Zwiebeln 
  • 250 Spaghetti 
  •     Salz, Pfeffer, 2 EL Öl 
  • 1 gestrichene(r) TL  Curry 
  • 500 passierte Tomaten 
  • 1 TL  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1-2 TL  getrocknete italienische Kräuter 
  • 2-3 EL  Tomaten-Ketchup 
  • 6   Schaschlik-Spieße 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Pilze und Gemüse putzen, waschen. Zwiebeln schälen. Paprika in grobe Stücke, Zucchini in Scheiben und Zwiebeln in Spalten schneiden. Alles abwechselnd auf Spieße stecken
2.
Spaghetti in reichlich kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten bissfest garen
3.
Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Spieße darin rundherum ca. 5 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Curry darüber stäuben, anschwitzen. Ca. 1/8 l Wasser, Tomaten, Brühe und Kräuter zufügen. Aufkochen und zugedeckt ca. 6 Minuten schmoren
4.
Gemüsespieße herausnehmen. Soße mit Salz, Pfeffer und Ketchup abschmecken. Nudeln abgießen. Alles anrichten
5.
Mithelfen macht Spaß!
6.
Beteiligen Sie Ihre Kinder am Einkauf, beim Zubereiten und Anrichten. Sie können z. B. prima Gemüse schnippeln und auf Spieße ziehen. Und: Selbst Gemachtes wird von den Kids noch mal so gerne aufgefuttert

Ernährungsinfo

3 Personen ca. :
  • 440 kcal
  • 1840 kJ
  • 14g Eiweiß
  • 8g Fett
  • 74g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved