Gemüse-Schinken-Calzone

0
(0) 0 Sterne von 5
Gemüse-Schinken-Calzone Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Packung  (300 g) tiefgefrorenes Pfannen-Gemüse, italienisch 
  • 100 gekochter Schinken 
  • 1 Packung (230 g)  "Back`n Roll" Pizzateig 
  • 1/2 Packung (100 g)  Pizzakäse 
  • 1   Eiweiß 
  • 1   Eigelb 
  • 1 TL  Schlagsahne 
  •     Petersilie 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Gemüse unaufgetaut und ohne Fett in eine Pfanne geben und bei starker Hitze ca. 4 Minuten knackig anbraten. Bei mittlerer Hitze 4-6 Minuten weiterbraten. Inzwischen Schinken in Würfel schneiden.
2.
Pizzateig mit Backpapier auf ein Backblech legen. Gemüse, Schinken und 50 g Käse mischen und auf eine Teighälfte geben. Ei trennen. Teigränder mit Eiweiß bestreichen, freie Teighälfte darüberklappen und die Ränder mit einem Löffelstiel fest andrücken.
3.
Eigelb und Sahne verrühren, Calzone damit bestreichen und mit dem restlichen Käse bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 250°C/ Gas: Stufe 5) 15-20 Minuten backen. Fertige Calzone halbieren und mit Petersilie garniert servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 840 kcal
  • 3520 kJ
  • 38 g Eiweiß
  • 49 g Fett
  • 60 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved