Gemüse-Schinkenkuchen

0
(0) 0 Sterne von 5
Gemüse-Schinkenkuchen Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 250 + etwas + 3 EL Mehl 
  • 100 kalte + etwas + 
  • 4 EL  Butter/Margarine 
  • 5 EL  Schlagsahne 
  •     Salz, Pfeffer, Muskat 
  • 2 EL  Öl, 500 g Möhren 
  • 1 TL  Gemüsebrühe 
  • 1   große Zwiebel, 1/4 l Milch 
  • 350 gekochter Schinken in Scheiben, 1 Bund Petersilie 
  • 2   Eier + 3 Eigelb (Gr. M) 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
250 g Mehl und 100 g Fett in Stückchen mit den Händen gleichmäßig krümelig reiben. Mulde hineindrücken. Sahne, 5 EL kaltes Wasser, ca.1 TL Salz und Öl zugeben. Erst mit dem Handrührgerät, dann kurz mit den Händen glatt verkneten
2.
Quicheform (ca. 30 cm Ø) fetten, mit Mehl ausstäuben. Teig auf etwas Mehl rund (ca. 35 cm Ø) ausrollen, in die Form legen, Rand andrücken, einstechen. Ca. 30 Minuten kühlen
3.
Möhren schälen, waschen und würfeln. In 3/8 l kochendem Wasser mit Brühe zugedeckt 10-12 Minuten garen. Abgießen, Brühe auffangen
4.
Zwiebel schälen, würfeln. In 4 EL heißem Fett andünsten. 3 EL Mehl zufügen, kurz anschwitzen. Milch und 1/4 l Brühe einrühren, aufkochen. Ca. 5 Minuten köcheln. Würzen. Lauwarm abkühlen. Schinken in Streifen schneiden. Petersilie waschen, hacken. Eier, Eigelb und etwas Soße verquirlen. Mit Petersilie in die Soße rühren
5.
Möhren und Schinken auf dem Teig verteilen. Mit Soße übergießen. Im vorgeheizten Ofen auf unterster Schiene (Gas s. Herdhersteller) bei 200 °C
6.
(E-Herd; Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) ca. 50 Minuten backen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 220 kcal
  • 920 kJ
  • 9 g Eiweiß
  • 13 g Fett
  • 15 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved