Gemüse-Schmarren mit Möhrensoße

0
(0) 0 Sterne von 5
Gemüse-Schmarren mit Möhrensoße Rezept

Zutaten

Für Person
  • 1   Ei (Gr. S) 
  • 3 EL  fettarme Milch 
  • 1 EL  Mineralwasser 
  • 2 (30 g)  leicht geh. EL Mehl 
  •     Salz, weißer Pfeffer 
  • 2   mittelgroße Möhren 
  • 1   Paprikaschote 
  • 4-5   Tropfen Öl 
  • 1-2 EL (30 g)  TK-Erbsen 
  • 2 EL (50 g)  Magerjoghurt 
  •     Basilikum und 
  •     Rosmarin 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Ei trennen. Eigelb, Milch, Mineralwasser und Mehl glatt rühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. 10-15 Minuten quellen lassen
2.
Möhren schälen, waschen und fein würfeln. In 100 ml Salzwasser zugedeckt ca. 5 Minuten dünsten. Bis auf 1 EL in der Flüssigkeit pürieren. Abkühlen lassen
3.
Paprika putzen, waschen und klein schneiden. Eiweiß steif schlagen und unter den Teig heben
4.
Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Paprika und Erbsen darin ca. 3 Minuten andünsten. Den Teig darüber gießen und bei schwacher Hitze von beiden Seiten goldbraun backen. Den Pfannkuchen mit 2 Gabeln klein zupfen und 1-2 Minuten weiterbraten
5.
Das Möhrenpüree und Joghurt verrühren, abschmecken. Mit übrigen Möhrenwürfeln bestreuen. Schmarren evtl. mit Basilikum und Rosmarin garnieren. Soße dazureichen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 380 kcal
  • 1590 kJ
  • 21g Eiweiß
  • 9g Fett
  • 52g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved