Gemüse-Shrimps-Salat mit karamellisiertem Tofu

Aus LECKER 10/2013
0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 250 g   kleine gekochte  
  •     TK-Shrimps (ohne Schale) 
  • 1 Packung (250 g)  geräucherter Tofu  
  • 7 EL   Agavendicksaft oder Honig  
  • 6–8 EL   Sojasoße  
  • 1 (ca. 300 g)  weißer Rettich  
  • 2 (ca. 300 g)  kleine Zucchini  
  • 1 (ca. 450 g)  reife Mango  
  • 3   Knoblauchzehen  
  • 1   große rote Chilischote  
  • 1   Bio-Orange  
  • 1 EL   Zitronensaft  
  • 1 EL   Sesamöl  
  • 2 EL   Sonnenblumenöl  
  • 3–4 Stiel(e)   Thai-Basilikum  

Zubereitung

50 Minuten
einfach
1.
Shrimps auftauen lassen. Inzwischen Tofu in dünne Streifen schneiden. 3 EL Agavendicksaft in einer Pfanne erhitzen. Hälfte Tofustreifen zufügen und darin wenden. 2–3 EL Sojasoße zugießen, unter Wenden ca. 1 Minute weiterbraten.
2.
Tofu herausnehmen und auskühlen lassen. Den übrigen Tofu mit 3 EL Agavendicksaft und 2–3 EL Sojasoße ebenso braten.
3.
Rettich schälen. Zucchini putzen und waschen. Beides grob raspeln. Mango schälen, Fruchtfleisch vom Stein schneiden und fein würfeln.
4.
Knoblauch schälen und fein hacken. Chili putzen, längs aufschneiden, entkernen, waschen und in feine Ringe schneiden. Orange heiß waschen, trocken tupfen und ca. 1⁄3 der Schale fein abreiben. Orange auspressen.
5.
7 EL Orangensaft, Orangenschale, Zitronensaft, 1 EL Agavendicksaft, Knoblauch, Chili und 2 EL Sojasoße verrühren. Sesamöl und Sonnenblumenöl darunterschlagen.
6.
Basilikum waschen und trocken schütteln, Blättchen abzupfen. Aufgetaute Shrimps kurz unter kaltem Wasser abspülen und trocken tupfen. Shrimps, Rettich, Zucchini, Mango, Basilikum und Orangenmarinade mischen.
7.
Salat mit den Tofustreifen anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 300 kcal
  • 22 g Eiweiß
  • 12 g Fett
  • 25 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved