close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Gemüse und Hähnchen mit Olivenpüree

0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • ca. 2 EL   Kapern (a. d. Glas)  
  • 4   Sardellenfilets (a. d. Glas) 
  • 2-3 Stiel(e)   Thymian  
  • 2   Knoblauchzehen  
  • 200 g   schwarze Oliven ohne Stein  
  • 1-2   Lorbeerblätter  
  • 8-9 EL   Olivenöl  
  • 2 Dose(n) (à 425 ml)  große weiße Bohnenkerne  
  • 500 g   Schneidebohnen  
  • 500 g   Möhren  
  • 1   mittelgroße Zwiebel  
  • 1/8 l   Gemüsebrühe (Instant) 
  •     Salz, weißer Pfeffer  
  • 4 (ca. 500 g)  Hähnchenfilets  
  •     Cayennepfeffer  

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Kapern abtropfen lassen. Sardellen abspülen. Thymian waschen, abzupfen. Knoblauch schälen, hacken. Vorbereitete Zutaten mit Oliven, Lorbeer und 6-7 EL Öl im Universalzerkleinerer fein pürieren
2.
Weiße Bohnen abtropfen. Schneidebohnen und Möhren putzen bzw. schälen, waschen und klein schneiden. Zwiebel schälen, fein würfeln
3.
Zwiebel in 1 EL heißem Öl andünsten. Schneidebohnen und Möhren kurz mitdünsten. Brühe angießen, aufkochen. Alles zugedeckt 10-12 Minuten köcheln. Weiße Bohnen zufügen, miterhitzen. Würzen
4.
Filets waschen, trockentupfen. Mit 1 EL Öl bestreichen. Auf dem heißen Grill oder in einer Pfanne unter Wenden 6-8 Minuten braten, würzen. Olivenpüree (Tapenade) mit Cayennepfeffer abschmecken. Alles anrichten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 650 kcal
  • 2790 kJ
  • 45 g Eiweiß
  • 38 g Fett
  • 28 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved