Gemüse in Weinteig mit Dip

Gemüse in Weinteig mit Dip Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 grüner Spargel 
  • 2   Möhren (à ca. 120 g) 
  • 1 (ca. 450 g)  Kohlrabi 
  • 2   Zucchini (à ca. 200 g) 
  •     Salz 
  • 150 Mehl 
  • 30 flüssige Butter oder Margarine 
  • 150 ml  trockener Weißwein 
  •     Pfeffer 
  •     geriebene Muskatnuss 
  • 2   Eiweiß (Größe M) 
  • 10 Stiel(e)  Basilikum 
  • 10 Stiel(e)  Schnittlauch 
  • 5 Stiel(e)  Petersilie 
  • 250 Magerquark 
  • 1 EL  Olivenöl 
  • 1 Öl zum Frittieren 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Spargel waschen, trocken tupfen und holzige Enden abschneiden. Möhren schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Kohlrabi putzen, schälen, quer halbieren und in dünne Spalten schneiden.
2.
Zucchini putzen, waschen und in dicke Scheiben schneiden. Kohlrabi, Spargel und Möhren nacheinander in kochendem Salzwasser 4-6 Minuten bissfest garen und in kaltem Wasser abschrecken. Mehl, Fett und Weißwein glatt rühren.
3.
Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Eiweiß steif schlagen und unter den Teig heben. Öl in einem Topf erhitzen. Gemüse portionsweise durch den Weinteig ziehen, im heißen Öl ca. 4 Minuten goldbraun ausbacken.
4.
Gebackenes Gemüse auf Küchenpapier abtropfen lassen und warm halten. Kräuter waschen, trocken tupfen und, bis auf 4 Stiele Basilikum, fein hacken. Quark mit Olivenöl und Kräutern verrühren, mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
5.
Gemüse auf vorgewärmten Tellern anrichten, mit Basilikum garnieren. Kräuterquark dazureichen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 570 kcal
  • 239 kJ
  • 19g Eiweiß
  • 35g Fett
  • 38g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: FOTOGRAF, Praktikant

Im Sommer
Im Herbst
Rund ums Rezept
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved