Gemüsebrühe mit Nudeln und Tomaten

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 500 g   Broccoli  
  • 1 l   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1 Prise   gemahlener Safran  
  • 100 g   kleine Suppennudeln  
  • 4   kleine Tomaten  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 4 Stiel(e)   Petersilie  
  • 40 g   Butter  
  • 1/2 (ca. 100 g)  Baguette-Brot  

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Broccoli putzen, waschen und in kleine Röschen teilen. Brühe und Safran aufkochen. Broccoliröschen und Nudeln ca. 5 Minuten darin garen. Tomaten waschen, putzen und in Spalten schneiden. Kurz vor Ende der Garzeit zufügen. Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Knoblauch schälen und fein hacken. Petersilie waschen, trocken tupfen und hacken. Butter, Knoblauch und Petersilie verrühren. Mit Salz würzen. Baguette in Scheiben schneiden. Mit Knoblauchbutter bestreichen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) kurz knusprig backen. Zur Suppe reichen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 280 kcal
  • 1170 kJ
  • 9 g Eiweiß
  • 11 g Fett
  • 34 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved