Gemüsebrühe mit Schnittlach-Eier-Stich

Gemüsebrühe mit Schnittlach-Eier-Stich Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Bund  Schnittlauch 
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 1/4 Milch 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  •     geriebene Muskatnuss 
  •     Fett 
  • 1 Gemüsebrühe (Instant) 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Schnittlauch waschen, trocken tupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, in feine Röllchen schneiden. Eier, Milch, Salz, Pfeffer, Muskat und Schnittlauch verquirlen. In eine weite gefettete Form gießen, so dass die Eiermasse gut 1 cm hoch ist.
2.
In ein heißes Wasserbad setzen und 20-30 Minuten stocken lassen. Inzwischen Brühe erhitzen. Eierstich stürzen und in Rauten schneiden. Blütenförmig in 6 tiefe Teller verteilen. Heiße Brühe darübergießen und mit Schnittlauch garniert servieren.

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 100 kcal
  • 410 kJ
  • 7g Eiweiß
  • 6g Fett
  • 4g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved