Gemüsebrühe mit Schwarzbrotcroûtons

0
(0) 0 Sterne von 5
Gemüsebrühe mit Schwarzbrotcroûtons Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 3/4 Gemüsebrühe (Instant) 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 2 Scheiben (à 60 g)  Vollkornbrot 
  •     einige Kopfsalatblätter 
  • 20 Butter oder Margarine 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Gemüsebrühe erhitzen. Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. Vollkornbrot in kleine Würfel schneiden. Salatblätter putzen, waschen, gut abtropfen lassen und in feine Streifen schneiden. Knoblauch im heißen Fett andünsten. Brotwürfel zufügen und knusprig rösten. Kopfsalatstreifen in die heiße Brühe geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Brühe in tiefen Tellern anrichten. Einige geröstete Brotwürfel und Knoblauchscheiben hineingeben. Rest extra dazureichen
2.
Zubereitungszeit ca. 30 Min
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 120 kcal
  • 500 kJ
  • 3 g Eiweiß
  • 6 g Fett
  • 13 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved