GEMÜSEGRATIN

0
(0) 0 Sterne von 5
GEMÜSEGRATIN Rezept

Zutaten

Für Personen
  •     • 4 große Kartoffeln 
  •     • 1 mittelgroße Zucchini 
  •     • 1 große rote Paprikaschote 
  •     • Cocktailtomaten 
  •     • Champions nach Belieben 
  •     • Speck nach Belieben 
  •     • 4 Eier 
  •     • ca. 250 ml Milch 
  •     • ca. 125 ml Schlagsahne (kein muss) 
  •     • Salz 
  •     • weißer Pfeffer 
  •     • Cayennepfeffer 
  •     • Parmesan & Bergkäse 
  •     • Basilikum oder Petersilie 
  •     • Fett 

Zubereitung

80 Minuten
1.
Kartoffel schälen und in dünne Scheiben schneiden; Zucchini und Paprika putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden; Cocktailtomaten waschen und halbieren; Champions waschen, blättrig schneiden und andünsten; Speck würfeln und anbraten;.
2.
Gemüse in eine ofenfesten gefettete Form einschichten; erst bei Letzter Schicht Speck und Tomaten drüberstreuen: Eier, Milch uns Sahne gut verquirlen; Kräftig mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken; Über das Gemüse gießen: Geriebenen Käse darüberstreuen;.
3.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C) ca. 40 Minuten backen; Vor dem Servieren mit Basilikum oder Petersilie bestreuen; (Combi-Dampfgarer – Automatik – Kartoffelgratin).
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved