Gemüsekloß-Trio in Schnittlauchsoße

0
(0) 0 Sterne von 5
Gemüsekloß-Trio in Schnittlauchsoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  mehlig kochende 
  •     Kartoffeln 
  • 1   mittelgroße Möhre 
  • 1   kleine Stange Porree (Lauch) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Muskat 
  • 125 g (30 g)  + 2 EL Mehl 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 40-50 Röstzwiebeln 
  • 2 EL (à 15 g)  Butter/Margarine 
  • 1/2 Milch 
  • 2 TL  Gemüsebrühe 
  • 1 Bund  Schnittlauch 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Hälfte Kartoffeln waschen und in Wasser zugedeckt ca. 20 Minuten kochen. Abschrecken, schälen und durch eine Kartoffelpresse drücken
2.
Möhre schälen, waschen und grob raspeln. Porree putzen, waschen, in feine Streifen schneiden. Nacheinander in kochendem Salzwasser ca. 1 Minute vorgaren. Abschrecken, gut abtropfen lassen bzw. ausdrücken
3.
Rest Kartoffeln schälen, fein reiben (z. B. in ein Geschirrtuch) und gut ausdrücken. Mit den gekochten Kartoffeln, ca. 125 g Mehl, Ei und Salz verkneten. Teig dritteln. 1/3 mit Möhre, 1/3 mit Röstzwiebeln und 1/3 mit Porree und evtl. noch etwas Mehl verkneten. Daraus mit
4.
bemehlten Händen jeweils
5.
3-4 Klöße formen. Klöße in kochendes Salzwasser geben, ca. 20 Minuten gar ziehen lassen
6.
Fett erhitzen. 2 EL Mehl darin anschwitzen. Milch und Brühe einrühren. Aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Schnittlauch waschen und, bis auf etwas zum Garnieren, fein schneiden. In die Soße rühren. Klöße herausheben, abtropfen lassen. Mit der Schnittlauchsoße anrichten und garnieren
7.
Getränk: Cidre oder Apfelsaft
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

3 Personen ca. :
  • 800 kcal
  • 3360 kJ
  • 22g Eiweiß
  • 22g Fett
  • 124g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved