Gemüseplatte mit Kohl und Kartoffeln

0
(0) 0 Sterne von 5
Gemüseplatte mit Kohl und Kartoffeln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 375 Kartoffeln 
  •     Salz 
  • 1 (ca. 500 g)  kleiner Kopf Rotkohl 
  • 6-7 EL  Weißwein-Essig 
  •     Pfeffer 
  • 3 EL  flüssiger Honig 
  • 2 EL  Öl 
  • 1 (ca. 400 g)  Chinakohl 
  • 250 Harzer-Käse 
  • 1 Bund  Petersilie 
  • 150 Crème fraîche 
  • 1 EL  Sonnenblumenkerne 
  • 1 TL  Kümmel (ganz) 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Rotkohl putzen, waschen, vierteln und den Strunk herausschneiden. Rotkohl in dünne Streifen schneiden. Essig, 2 Esslöffel Honig, Salz und Pfeffer verrühren. Öl darunter schlagen. 1/4 der Vinaigrette über den Rotkohl geben und mischen. Chinakohl putzen, waschen und in Streifen schneiden. Käse in Stücke schneiden. Petersilie waschen, trocken tupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, fein hacken. Crème fraîche, Salz, Pfeffer und restlichen Honig verrühren. 3/4 der gehackten Petersilie unterrühren. Kartoffeln abgießen, kalt abschrecken und die Schale abziehen. Kartoffeln in Scheiben schneiden und mit restlicher Petersilie bestreuen. Rotkohl und Chinakohl mit Sonnenblumenkernen, den Käse mit Kümmel bestreuen. Alles auf einer Platte anrichten. Die Vinaigrette darübergießen, etwas ziehen lassen und mit Petersilie garniert servieren
2.
Geschirr: Peach Keramik
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 370 kcal
  • 1550 kJ
  • 24g Eiweiß
  • 19g Fett
  • 26g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved