Gemüseragout mit Hackklößchen

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Person
  • 100 g   Möhren  
  • 100 g   Kartoffeln  
  • 1/8 l   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 100 g   Rinderhack  
  • 50 g   Magerquark  
  • 5 g   Tomatenmark  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 1 TL   Öl  
  • 1 EL   heller Soßenbinder  
  • einige Stiel(e)   Petersilie  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Möhren und Kartoffeln schälen, waschen und kleinschneiden. In der Brühe zirka zehn Minuten garen. In der Zwischenzeit Hack, Quark und Tomatenmark verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Hackmasse kleine Klößchen formen und im heißen Öl rundherum zirka zehn Minuten braten. Gemüse nochmals aufkochen, Soßenbinder einrühren. Eventuell mit etwas Salz nachwürzen. Klößchen zufügen. Petersilie waschen, trocken tupfen und hacken. Über das Ragout streuen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 460 kcal
  • 1930 kJ
  • 31 g Eiweiß
  • 20 g Fett
  • 31 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved