Gemüseschaschlik mit Kräuterreis und Käsesoße

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 150 g   kleine Champignons  
  • 200 g   Zucchini  
  • 200 g   Kirschtomaten  
  • 1 Glas (380 g)  Cocktail-Würstchen  
  •     Salz  
  • 125 g   Langkornreis  
  • 250 ml   Milch  
  • 2 Stück(e) (à 62 g)  Schmelzkäse  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  •     geriebene Muskatnuss  
  • je 1/2 Bund   Schnittlauch und Kerbel  
  •     Kerbel zum Garnieren 
  • 12 (ca. 20 cm lang)  Holzspieße  
  •     Backpapier  

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Champignons säubern und putzen. Zucchini putzen, waschen und in Stücke schneiden. Tomaten waschen und halbieren. Würstchen, Tomaten, Zucchini und Champignons abwechselnd auf Spieße stecken.
2.
350 ml Salzwasser aufkochen. Reis zufügen und bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten kochen. Inzwischen Holzspieße auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 12 Minuten backen.
3.
Milch aufkochen, vom Herd nehmen und Käse unter Rühren darin schmelzen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Reis eventuell abgießen. Kräuter waschen, trocken tupfen und fein hacken. Reis und Kräuter mischen und mit den Spießen auf Tellern anrichten.
4.
Soße dazureichen und mit Kerbel garniert servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 360 kcal
  • 1510 kJ
  • 17 g Eiweiß
  • 20 g Fett
  • 32 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved