Gemüsesuppe

Gemüsesuppe Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Bund  Lauchzwiebeln (ca. 200 g) 
  • 1   Knoblauchzehen 
  • 800 Hähnchenfilets 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 350 Möhren 
  • 1 (ca. 1 kg)  Hokkaido-Kürbis 
  • 1 (ca. 500 g)  Kopf Broccoli 
  • 2   Zucchini (à ca. 200 g) 
  • 400 Tomaten 
  • 1 EL (10 g)  Olivenöl 
  • 1 1/2 Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1   Lorbeerblätter 
  •     Pfeffer 
  •     Petersilienblätter 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Knoblauch schälen und fein würfeln. Hähnchenfilet waschen, trocken tupfen und in Stücke schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Möhren schälen, waschen und in Scheiben schneiden.
2.
Kürbis vierteln, schälen und entkernen. Fruchtfleisch in kleinere Stücke schneiden. Broccoli in Röschen schneiden und waschen. Zucchini waschen, putzen und in Stifte schneiden. Tomaten waschen, putzen, vierteln und entkernen.
3.
Fruchtfleisch würfeln. Öl in einem Topf erhitzen, Lauchzwiebeln und Knoblauch darin andünsten. Mit Gemüsebrühe ablöschen und aufkochen. Fleisch, Kürbis und Lorbeer zugeben und zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 12 Minuten kochen.
4.
Möhren, Broccoli und Zucchini zufügen und weitere 5 Minuten kochen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Lorbeerblatt entfernen. Suppe auf Tellern anrichten und mit Petersilie garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 380 kcal
  • 1590 kJ
  • 52g Eiweiß
  • 6g Fett
  • 24g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved