Gemüsetopf

Aus kochen & genießen 25/2001
0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 500 g   Möhren  
  • 500 g   Kartoffeln  
  • 1 kg (300 g)  Dicke Bohnen ersatzweise 1 Packung tiefgefrorene Dicke Bohnen  
  • 2   Zwiebeln  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 2 EL   Butter oder Margarine  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 1 EL   Tomatenmark  
  • 2 EL   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 200 g   Knackwurst  
  •     Petersilienblättchen zum Garnieren 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Möhren und Kartoffeln schälen und waschen. Möhren in Scheiben schneiden. Kartoffeln längs vierteln. Bohnen aus den Hülsen palen. Zwiebeln und Knoblauch schälen, fein hacken. Zwiebeln, Knoblauch und Bohnen im heißen Fett rund zehn Minuten dünsten.
2.
Möhren und Kartoffeln zufügen und mit andünsten. Mit Salz, Pfeffer und Tomatenmark würzen. Einen Liter Wasser zufügen und aufkochen lassen. Gemüsebouillon unterrühren. Zugedeckt 20 Minuten kochen lassen.
3.
Inzwischen Knackwürste in Scheiben schneiden und fünf Minuten im Gemüsetopf erhitzen. Alles nochmals abschmecken. Mit Petersilie garniert servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 340 kcal
  • 1550 kJ
  • 15 g Eiweiß
  • 17 g Fett
  • 30 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved