Gepfeffertes Putenschnitzel

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Person
  • 1   kleine Zwiebel  
  • 2   mittelgroße Tomaten  
  • 1 (ca. 100 g)  kleine Zucchini  
  • 1 (100 g)  Putenschnitzel  
  • 1 TL (5 g)  Öl  
  •     Salz, Pfeffer (z. B. grober) 
  •     einige Blättchen Thymian, Majoran und Basilikum  
  • 1 EL (15 g)  stichfeste saure Sahne  

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Zwiebel schälen und in Spalten schneiden. Gemüse putzen und waschen. Tomaten achteln, Zucchini klein schneiden
2.
Fleisch waschen und trockentupfen. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Schnitzel darin von jeder Seite 3-4 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen
3.
Zwiebel und Gemüse ca. 3 Minuten mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen
4.
Kräuter waschen, hacken, unter die Sahne rühren. Abschmecken. Alles mit der Kräuter-Sahne anrichten. Dazu passt Reis
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 210 kcal
  • 880 kJ
  • 27 g Eiweiß
  • 8 g Fett
  • 6 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved