Gerösteter Gemüse-Salat mit Mozzarella und Bündner Fleisch

Aus LECKER 6/2012
0
(0) 0 Sterne von 5
Gerösteter Gemüse-Salat mit Mozzarella und Bündner Fleisch Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   gelbe und rote Paprikaschoten 
  • 4   Zucchini 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 4–5   Zweige Rosmarin 
  • 4 EL  gutes Olivenöl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 10 EL  dunkler 
  •     Balsamico-Essig 
  • 200 Rucola 
  • 250 Büffelmozzarella 
  • 150 Bündner Fleisch in dünnen Scheiben 

Zubereitung

40 Minuten
ganz einfach
1.
Paprika putzen, waschen und in Streifen schneiden. Zucchini putzen, waschen und in dicke Scheiben schneiden. Knoblauch schälen und grob hacken. Rosmarin waschen, trocken tupfen, Nadeln abzupfen und grob hacken.
2.
Erst die Zucchini in einer großen Pfanne in 2 EL heißem Öl unter Wenden ca. 5 Minuten braten. Nach ca. 3 Minuten Hälfte Knoblauch und Rosmarin zugeben und mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit 5 EL Essig ablöschen, kurz aufkochen und herausnehmen.
3.
Pfanne auswischen und anschließend die Paprika genauso mit restlichem Öl, Knoblauch, Rosmarin und Essig zubereiten. Alles Gemüse auskühlen lassen.
4.
Rucola verlesen, waschen und abtropfen lassen. Mozzarella zerzupfen oder grob hacken. Angebratenes Gemüse mit Rucola, Mozzarella und Bündner Fleisch mischen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 310 kcal
  • 22g Eiweiß
  • 22g Fett
  • 4g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved