Geschichtete Brombeer-Creme mit Schokotalern und essbaren Blüten

Geschichtete Brombeer-Creme mit Schokotalern und essbaren Blüten Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 3 Blatt  Gelatine 
  • 500 Brombeeren 
  • 25 ml  Cassislikör 
  • 20 Zucker 
  • 250 Crème double 
  • 200 Schlagsahne 
  • 3 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 4   Schokotaler mit essbaren Blüten zum Verzieren 
  •     Einmal-Spritzbeutel 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Brombeeren verlesen, pürieren und durch ein Sieb streichen. 350 g Püree abmessen mit Cassis und 25 g Zucker verrühren. Gelatine auflösen, 2 EL Püree in die Gelatine rühren, dann unter das restliche Püree rühren.
2.
Über ein Muffinblech (à 12 Mulden) ein Geschirrtuch legen. 4 Gläser (à ca. 200 ml) schräg hineinstellen. Brombeerpüree darin verteilen und 2–3 Stunden kalt stellen, bis das Püree fest ist.
3.
Crème double mit Schlagsahne und Vanillin-Zucker steif schlagen, in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen. Gläser aufrecht stellen, Creme hineinspritzen. Mit Schokotalern verzieren und sofort servieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 640 kcal
  • 2680 kJ
  • 7g Eiweiß
  • 47g Fett
  • 37g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved