Geschmorte gefüllte Paprikaschoten

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 4   bunte Paprikaschoten (à ca. 225 g)  
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Gemüsemais  
  • 400 g   Zucchini  
  • 300 g   Fleischwurst  
  • 2 EL   Öl  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 200 g   Sahne Schmelzkäse  
  • 300 ml   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1 Prise   Zucker  
  • 75 g   geriebener Goudakäse  

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Paprika der Länge nach dritteln, putzen und waschen. Mais in ein Sieb gießen und abtropfen lassen. Zucchini putzen, waschen und würfeln. Wurst würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen, Fleischwurst und Zucchini zufügen, anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen.
2.
Mais zufügen. 75 g Schmelzkäse zufügen und unter Rühren schmelzen. Brühe aufkochen und 125 g Schmelzkäse einrühren. 4-5 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
3.
Je 3 Paprikadrittel in vier Portionsauflaufförmchen verteilen. Füllung darin verteilen und mit Käse bestreuen. Brühe in die Förmchen verteilen. Auflaufförmchen im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 25 Minuten backen.
4.
Aus dem Ofen nehmen und servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 600 kcal
  • 2520 kJ
  • 29 g Eiweiß
  • 45 g Fett
  • 23 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved