Geschmorte Putenröllchen zu Kohlrabi-Zuckerschoten-Gemüse

0
(0) 0 Sterne von 5
Geschmorte Putenröllchen zu Kohlrabi-Zuckerschoten-Gemüse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 3   mittelgroße Zwiebeln 
  • 2 EL  Öl 
  • 4   dünne Putenschitzel (à ca. 120 g) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 4 EL  mittelscharfer Senf 
  • 4 Scheiben  Frühstücksspeck (à ca. 10 g) 
  • 1 EL  Mehl 
  • 400 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 2   mittelgroße Kohlrabi (à ca. 250 g) 
  • 1 EL  Butter oder Margarine 
  • 1 EL  Zucker 
  •     geriebene Muskatnuss 
  • 100 Zuckerschoten 
  •     Kräuter 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. 1 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen und 2 Zwiebeln darin ca. 5 Minuten golden anschwitzen. Herausnehmen und beiseite stellen. Putenschnitzel waschen, trocken tupfen und quer halbieren.
2.
Putenschnitzel auf einer Arbeitsplatte ausbreiten, mit Salz und Pfeffer würzen und mit je 1/2 Esslöffel Senf bestreichen. Zwiebeln darauf verteilen und aufrollen. Mit je 1/2 Scheibe Speck umwickeln. Restliches Öl in einer Schmorpfanne erhitzen und die Röllchen darin ca. 5 Minuten rundherum anbraten.
3.
Restliche Zwiebel zufügen, anschwitzen und mit etwas Mehl bestäuben. Mit Brühe ablöschen und zugedeckt ca. 15 Minuten bei mittlerer Hitze schmoren lassen. Inzwischen Kohlrabi schälen und in Spalten schneiden.
4.
Fett in einem Topf erhitzen, Zucker einrieseln und leicht karamellisieren lassen. Kohlrabi zufügen, kurz schwenken und darin glasieren. Mit Salz und Muskat würzen und mit 100 ml Wasser ablöschen. Zugedeckt ca. 8 Minuten dünsten.
5.
Inzwischen Zuckerschoten putzen, waschen und abtropfen lassen. Zuckerschoten ca. 2 Minuten vor Ende der Garzeit zum Kohlrabi geben. Putenröllchen herausnehmen und warm stellen. Fond aufkochen und eventuell nochmals mit Salz und Pfeffer würzen.
6.
Putenröllchen nach Belieben mit Soße und Gemüse auf Tellern anrichten und mit Kräutern garnieren. Dazu schmecken Röstiecken.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 320 kcal
  • 1340 kJ
  • 34g Eiweiß
  • 13g Fett
  • 15g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved