Geschmorter Chicorée mit Schinken

Geschmorter Chicorée mit Schinken Rezept

Zutaten

Für Person
  • 1   Chicorée (ca. 250 g) 
  • 1 (ca. 100 g)  große Tomate 
  • 1   kleine Knoblauchzehe 
  • 1 (40 g)  dünne Scheibe gekochter Schinken 
  • 1/2 TL (3 g)  Öl 
  •     Salz, weißer Pfeffer 
  •     getr. Thymian 
  •     Saft von 1/2 Orange 
  •     unbeh. Orangenscheiben 
  • 1 Scheibe (50 g)  Vollkornbrot 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Chicorée putzen und waschen. Längs halbieren und den Strunk keilförmig herausschneiden. Tomate waschen und fein würfeln. Knoblauch schälen, in dünne Scheiben und Schinken in Streifen schneiden
2.
Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Chicoréehälften darin rundherum 2-3 Minuten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen
3.
Knoblauch, Schinken und Tomate kurz mitbraten. Thymian, Orangensaft und 3 EL Wasser zufügen. Alles aufkochen und zugedeckt ca. 5 Minuten schmoren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Anrichten und evtl. mit Orangenscheiben garnieren. Brot dazu essen
4.
EXTRA-INFO
5.
Chicorée ist ein bekömmliches Wintergemüse, das im Nu zubereitet ist. 100 g liefern nur 16 Kalorien, aber viel Carotin und Folsäure. Chicorée enthält Intybin, das den typisch leicht bitteren Geschmack hervorruft und die Verdauung anregt

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 250 kcal
  • 1050 kJ
  • 17g Eiweiß
  • 6g Fett
  • 31g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved