Geschmortes Schweinefilet in Kokosmilch

0
(0) 0 Sterne von 5
Geschmortes Schweinefilet in Kokosmilch Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 150 Kokosraspel 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Aprikosen 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 2 (ca. 600 g)  große Schweinefilets 
  • 2 EL  Öl 
  •     Salz 
  • 2 EL  Curry 
  •     abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 1/2 TL  gefriergetrockneter oder gemahlener Ingwer 
  • 1 Bund (ca. 240 g)  Lauchzwiebeln 
  • 3 EL  Schlagsahne 
  • 2 TL (ca. 6 g)  Speisestärke 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
1/2 Liter Wasser aufkochen, vom Herd nehmen und Kokosrapel, bis auf einen Esslöffel, hineingeben. Zehn Minuten stehen lassen. Inzwischen Aprikosen auf einem Sieb abtropfen lassen und den Saft auffangen. Aprikosen halbieren. Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Kokosraspel auf ein Sieb gießen, eventuell, mit einem Löffel etwas ausdrücken und die Kokosmilch auffangen. Schweinefilets waschen und trocken tupfen. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Filets unter Wenden rundherum anbraten. Mit Salz würzen, Knoblauch zufügen und mit Curry bestäuben. Etwa eine Minute mitbraten. Mit Kokosmilch und Aprikosensaft ablöschen. Zitronenschale und eventuell Ingwer zufügen und zugedeckt 15 bis 20 Minuten schmoren. Lauchzwiebeln putzen, waschen und schräg in feine Ringe schneiden. Lauchzwiebeln und Aprikosen fünf Minuten vor Ende der Garzeit zufügen und mitschmoren. Schweinefilets aus dem Schmorfond heben und etwas abtropfen lassen. Sahne und Speisestärke verrühren, in die Soße rühren und nochmals kurz aufkochen. Mit Salz und evtl. etwas Curry abschmecken. Schweinefilets in Scheiben schneiden und mit der Soße in einer Schüssel anrichten. Mit restlichen Kokosraspeln bestreut servieren. Dazu schmeckt Reis
2.
Pro Portion: 1897 kJ/ 450 kcal. E: 36 g/ F: 25 g/ KH: 22 g
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved