Geschnetzeltes à la Student

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1   Zwiebel  
  • 500 g   Schweineschnitzel  
  • 1 EL   Öl  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 100 g   Studentenfutter  
  • 1 EL   Mehl  
  • 2–3 TL   Curry  
  • 300 g   TK-Erbsen  
  • 300 g   Sahne-Joghurt  
  •     Koriander z. Garnieren  

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Zwiebel schälen und würfeln. Fleisch trocken tupfen und in dünne Streifen schneiden. Im heißen Öl rundherum ca. 5 Minuten braten. Zwiebel kurz mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Herausnehmen.
2.
Studentenfutter im heißen Bratfett kurz rösten. Mit Mehl und Curry bestäuben und unter Rühren kurz anschwitzen. Mit 350 ml Wasser ablöschen und aufkochen. Unter Rühren ca. 5 Minuten köcheln. Gefrorene Erbsen 2–3 Minuten mitgaren.
3.
Fleisch wieder zugeben und kurz erhitzen. Joghurt einrühren (nicht mehr kochen!). Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Koriander garnieren. Dazu: Fladenbrot oder Reis.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 460 kcal
  • 37 g Eiweiß
  • 21 g Fett
  • 27 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved