Geschnetzeltes in Senf-Zwiebel-Rahm

Geschnetzeltes in Senf-Zwiebel-Rahm Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  mehlig koch. Kartoffeln 
  •     Salz, Pfeffer, Muskat 
  • 4 (à 150 g)  Schweineschnitzel 
  • 4   mittelgroße Zwiebeln 
  • 1 (20 g)  gehäufter EL Mehl 
  • 3-4 EL  Öl 
  • 1/2 TL  Kräuter der Provence 
  • 150 Schlagsahne, 1/8 l Milch 
  • 1 EL  Butter/Margarine 
  • 2-3 EL  Dijon-Senf 
  • 3-4 Stiel(e)  Petersilie 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, waschen und grob schneiden. In Salzwasser ca. 20 Minuten kochen
2.
Fleisch evtl. abspülen, trockentupfen und in Streifen schneiden. Zwiebeln schälen, in Ringe schneiden und mit Mehl bestäuben
3.
1-2 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Fleisch darin portionsweise anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen. 2 EL Öl im Bratfett erhitzen. Zwiebeln darin goldbraun braten. 1/4 Zwiebeln herausnehmen. Fleisch und Kräuter der Provence zu den übrigen Zwiebeln geben. 3/8 l Wasser und Sahne einrühren. Aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln
4.
Milch und Fett erhitzen. Kartoffeln abgießen, zerstampfen. Milch unterrühren. Mit Salz und Muskat abschmecken
5.
Senf in die Soße rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Alles anrichten. Rest Zwiebelringe darüber verteilen. Petersilie waschen, hacken, darüber streuen. Dazu: Broccoli
6.
Getränk: kühles Bier

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 560 kcal
  • 2350 kJ
  • 38g Eiweiß
  • 27g Fett
  • 38g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved