Gestrudelter Erdbeer-Rhabarber-Becher

0
(0) 0 Sterne von 5
Gestrudelter Erdbeer-Rhabarber-Becher Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Rhabarber 
  • 250 Erdbeeren 
  • 3 EL  flüssiger Honig 
  • 1/4 Buttermilch 
  • 500 Sahnequark 
  •     abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Limette 
  •     Minze 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Rhabarber putzen, waschen. Erdbeeren waschen, putzen. Beides klein schneiden. Rhabarber mit ca. 5 EL Wasser aufkochen und unter Rühren ca. 5 Minuten köcheln. Erdbeeren unterheben. Kompott mit 2 EL Honig süßen, auskühlen lassen
2.
Buttermilch, Quark, Limettenschale und 1 EL Honig verrühren. Buttermilchcreme und Kompott abwechselnd in 6 Gläser (à ca. 250 ml Inhalt) schichten. Evtl. mit einer Gabel durchziehen, sodass ein Strudel- bzw. Marmor-Effekt entsteht. Mit Minze verzieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 200 kcal
  • 840 kJ
  • 12 g Eiweiß
  • 10 g Fett
  • 14 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved