Gewebete Cookies

Aus LECKER-Sonderheft 4/2019
0
(0) 0 Sterne von 5
Gewebete Cookies Rezept

Die gehen doch glatt als Geschenk für Tante Anna durch. Wobei, vermutlich freut sich jeder über diese süßen Kunstwerke

Zutaten

Für Stück
  • 1   Lebkuchenteig (siehe Rezept "Lebkuchenteig") 
  •     Buchweizenmehl 

Zubereitung

50 Minuten
ganz einfach
1.
1 Lebkuchenteig (s. Seite 45) auf etwas Buchweizenmehl ca. 8 mm dick zu einem Quadrat (ca. 30 x 30 cm) ausrollen. 8 Streifen (à ca. 1 1⁄2 cm breit) vom rechten Rand senkrecht abschneiden. Restliche Platte in waagerechte Streifen (à ca. 1 1⁄2 cm breit) schneiden, dabei jeweils ca. 2 cm vom linken Rand entfernt mit einem scharfen Messer ansetzen.
2.
Jeden zweiten eingeschnittenen Streifen nach links klappen, einen der abgeschnittenen Teigstreifen senkrecht auf die eingeschnittenen Teigstreifen legen. Nun die vorher nach links geklappten Teigstreifen auf den senkrecht ­gelegten Teigstreifen legen und die ­da­runterliegenden Teigstreifen nach links klappen. Erneut einen Streifen senkrecht legen. Vorgang fortsetzen, bis alle 8 abgeschnittenen Streifen eingewebt sind. Vorsichtig andrücken.
3.
Kreise (à ca. 7 cm) dicht an dicht aus­stechen. Im heißen Ofen (E-Herd 180 °C/Umluft: 160 °C/Gas: s. Hersteller) ca. 10 Minuten backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 280 kcal
  • 1 g Eiweiß
  • 7 g Fett
  • 51 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved