Gewürzkapaun

0
(0) 0 Sterne von 5
Gewürzkapaun Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Poularde (ca. 2 kg ) 
  • 2 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  • 2   Birnen 
  • 1   Eßl . Zucker 
  •     Saft von 1 Zitrone 
  • 200 grüne Weintrauben 
  • 20 Butter 
  • 30 gehackte Mandeln 
  • 20 Honig 
  • 1   Msp . Anis 
  •     Melisse 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Poularde waschen, trocken tupfen und mit Öl, Salz und Pfeffer einreiben. Auf die Fettpfanne des Backofens legen und im vorgeheitzten Backofen (E - Herd 200 ° C/ Gas: Stufe 3 ) eine Stunde braten.
2.
Birnen schälen, halbieren und entkernen. 1,5 Liter Wasser, Zucker und Zitronensaft aufkochen, Birnen zugeben und zehn Minuten darin ziehen lassen. Weintrauben waschen, halbieren und entkernen. Butter erhitzen und die Mandeln darin anrösten.
3.
Weintrauben darin schwenken. Honig und Anis verrühren und die Poularde zehn Minuten vor Ende der Garzeit damit einstreichen. Birnen abtropfen lassen und fächerförmig einschneiden. Poularde mit den Weintrauben und den Birnen auf einer Platte anrichten.
4.
Mit Melisse garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 790 kcal
  • 3310 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved