Gewürzparfait mit Zwetschgenröster

Aus LECKER 40/2010
0
(0) 0 Sterne von 5
Gewürzparfait mit Zwetschgenröster Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 75 Zucker 
  • 4   frische Eigelb (Gr. M) 
  • 1 TL  Frucht-Kompott-Gewürz" (ersatzweise z. B. je 1 Prise Zimt, Kardamom, Piment, Anis, Orangenschale, ­Ingwer und Nelke) 
  • 250 Schlagsahne 
  • 400 Zwetschgen (frisch oder TK) 
  • 1   Vanilleschote 
  • 5 EL  Rotwein 
  • 100 Rohrzucker 
  • 1 Messerspitze  gemahlener Zimt 
  • 1   Gewürznelke 
  • 1 Scheibe  Ingwer 
  • 1 Stück(e)  unbehandelte Zitronen- und Orangenschale 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Für das Parfait 75 g Zucker und 60 ml Wasser zum Kochen bringen und ca. 3 Minuten köcheln. In dieser Zeit Eigelb in eine Rührschüssel geben. Das heiße Zucker-Wasser-Gemisch (Läuterzucker) nun vom Herd nehmen und erst tröpfchenweise, dann etwas schneller unter ständigem Rühren zum Eigelb geben. Gewürze zugeben. Eigelb-Zucker-Masse unter schnellem Rühren kalt (auf Zimmertemperatur) schlagen
2.
In der Zwischenzeit Sahne steif schlagen und unter die Eigelb-Zucker-Masse heben. Die Parfait­masse in kleine Weckgläschen (ca. 150 ml Inhalt) füllen und zugedeckt im Gefrierschrank ca. 4 Stunden einfrieren
3.
Ofen vorheizen (E–Herd: 200 °C/Umluft: 180 °C/Gas: Stufe 3). Zwetschgen längs halbieren und den Stein entfernen (TK-Zwetschgen auftauen lassen). Vanilleschote längs einschneiden und das Mark herauskratzen. Wein, Rohrzucker, Gewürze, Ingwer, Zitrusschale und Vanillemark und -schote unter Rühren langsam erhitzen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Zwetschgen zugeben. Alles in eine ofenfeste Form geben und im Ofen auf unterster Schiene ca. 20 Minuten garen
4.
Parfait in den Gläsern mit dem lauwarmen Zwetschgenröster servieren
5.
Wartezeit ca. 4 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 490 kcal
  • 2050 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 26g Fett
  • 53g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved