Gewürzplätzchen

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

  • 1 Packung   (500 g) Backmischung "Brauner Lebkuchen"  
  • 75 g   kalte Butter  
  •     oder Margarine  
  • 1   Ei  
  • 1 Päckchen (6 g)  feine Orangenfrucht  
  • 100 g   Erdbeer-Konfitüre  
  • 100 g   Brombeer-Konfitüre  
  • 100 g   Orangen-Marmelade  
  • je 30 g   gehackte Pistazien, gehackte Haselnüsse, Mandelstifte und Kokosraspel  
  •     Mehl für die Arbeitsfläche 
  •     Fett für das Backblech 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Backmischung, Fett, Ei und den Päckcheninhalt Orangenfrucht in eine Schüssel geben. Mit den Knethaken des Handrührgerätes durcharbeiten. Auf leicht bemehlter Arbeitsfläche durchkneten. Aus dem Teig Rollen mit ca. 3 cm Ø formen und 30 Minuten kalt stellen.
2.
Anschließend in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden und auf gefettete Backbleche legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) 10-15 Minuten backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.
3.
Konfitüre und Marmelade getrennt erhitzen und durch ein Sieb streichen. Die Plätzchen damit bestreichen und mit Nüssen, Mandeln und Kokosraspel verzieren. Ergibt ca. 45 Stück.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 90 kcal
  • 370 kJ
  • 1 g Eiweiß
  • 3 g Fett
  • 14 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved