Gewürzschnitten / Backschule

Aus LECKER-Sonderheft 41/2010
0
(0) 0 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Stücke
  • 150 g   Zartbitter-Schokolade  
  • 150 g   weiche Butter  
  • 150 g   Zucker  
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 3 TL   Lebkuchengewürz  
  • 100 g   Mehl  
  • 50 g   Speisestärke  
  • 2 TL   Backpulver  
  • 1 Glas (225 g)  Brombeer Gelee  
  • 175   Puderzucker  
  • 2 EL   Rum  
  • 21   Mandeln mit Haut zum Verzieren 
  •     Fett für Backblech 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Schokolade grob hacken und über einem warmen Wasserbad schmelzen. Abkühlen lassen. In eine Rührschüssel füllen. Butter, Zucker, Eier und Gewürz zufügen. Mit den Schneebesen des Handrührgerätes schaumig rühren. Mehl, Stärke und Backpulver mischen. In 2 Portionen auf die Ei-Schokoladenmasse sieben und unterrühren. Teig auf ein gefettetes Backblech geben und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 25 Minuten backen. Herausnehmen, auf ein Gitter setzen, den noch warmen Kuchen quer halbieren. Auskühlen lassen. Mit großen Teigpaletten vom Backblech lösen. Eine Hälfte vorsichtig herunterheben, auf ein Brett setzen. Gelee verrühren und auf die Kuchenhälfte streichen. Zweite Teigplatte vorsichtig daraufsetzen, leicht andrücken. Puderzucker, Rum und 2 EL Wasser glatt rühren. Auf den Kuchen streichen und trocknen lassen. In Stücke schneiden und mit Mandeln verzieren
2.
Wartezeit ca. 2 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 230 kcal
  • 960 kJ
  • 3 g Eiweiß
  • 10 g Fett
  • 31 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved