Gigandes Saláta

Gigandes Saláta Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Dose(n)  (425 ml) italienische weiße Bohnenkerne 
  • 1 (ca. 100 g)  Möhre 
  • 1/2 (ca. 250 g)  Staude Stangensellerie 
  •     Salz 
  • 3   Tomaten 
  • 1   Kopf Römersalat 
  • 1   Zwiebel 
  • 3 Stiel(e)  Petersilie 
  • 2 EL  Balsamico-Essig 
  • 4 EL  Olivenöl 
  •     Salz 
  •     Kapernapfel 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Bohnen in ein Sieb gießen, abspülen und abtropfen lassen. Möhre schälen, waschen und in Stücke schneiden. Sellerie putzen, waschen und in Stücke schneiden. Möhre und Sellerie in kochendem Salzwasser blanchieren, abgießen und abtropfen lassen. Tomaten waschen, putzen und in Stücke schneiden. Römersalat putzen, waschen, abtropfen lassen und in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Petersilie waschen und fein hacken. Essig mit Salz würzen und Öl nach und nach darunterschlagen. Zwiebel und Petersilie einrühren. Bohnen, Möhre, Sellerie, Tomaten und Römersalat in eine Schüssel geben und mit der Marinade übergießen. Gut vermengen. Mit Kapernapfel garnieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 170 kcal
  • 710 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 11g Fett
  • 14g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved